STRASSENMARKER

Für die Installation auf der Achse oder am Rand der Fahrbahn konzipiert und garantieren perfekte Sichtbarkeit bei Nacht und Regen.

Einsatzbereiche

KreisverkehreKreisverkehre
VerkehrsinselnVerkehrsinseln
AutobahnenAutobahnen
Gefährliche KurvenGefährliche Kurven

Beispiele

Merkmale

Seit 2006 sind diese Markierungsknöpfe mit der CE-Kennzeichnung ausgestattet (Norm EN1463 - 1 und 2).

  • Diese Glasmarker unterteilen sich in 2 Modelle: Standard (19,7 mm Höhe) und HRS (13 mm Höhe), in den Ausführungen 180° oder 360°
  • Breite Auswahl an Farben
  • Die Kernbohrung der Fahrbahn erfolgt mittels eines Kernbohrers mit Diamantzähnen
  • Die markierten Fahrbahnen sind auch nachts, bei Regen und unabhängig von der Anfahrtrichtung des Fahrzeugs sichtbar
  • Befestigung durch Kalt- oder Heißversiegelung in einer Kernbohrung mit einem Durchmesser von min. 112 mm.

Vorteile

  • Einfache und schnelle Installation
  • Keine Spannungsversorgung erforderlich
  • Marker aus gehärtetem Glas: optimale Lebensdauer, dauerhaft stabile Beleuchtungsstärke, ausgezeichnete Druck- und Stoßfestigkeit
  • Hervorragende Abriebbeständigkeit
  • Die Markierungsknöpfe sind selbstreinigend
  • In verschiedenen Farbausführungen erhältlich

      

Technisches datenblatt auf anfrage
* Champs obligatoires
Your request is sent!