SIGNALIGHT

SIGNALIGHT ist eine vielseitige Lösung für die optimale Sicherheitsmarkierung von GEFAHRENZONEN (Kreisverkehre, gefährliche Kurven, Linksabbiegespuren oder Unterführungen und Tunnel).

Einsatzbereiche

KreisverkehreKreisverkehre
VerkehrsinselnVerkehrsinseln
AutobahnenAutobahnen
Gefährliche KurvenGefährliche Kurven

Beispiele

Merkmale

Dieser omnidirektionale verkabelte Markierungsknopf ist vielseitig einsetzbar, unabhängig von den verschiedenen Installationsbedingungen auf Bordsteinen aus Beton und Holz- oder Stahlschutzplanken. Dank der spitzentechnologischen Hochleistungs-LED ist SIGNALIGHT eine ausgezeichnete Alternative zur herkömmlichen Beleuchtung.
SIGNALIGHT ist dank seiner Verbindungstechnologie vom Typ „Vampir“ sehr einfach zu installieren und benötigt keinen Verteilerkasten, keine spezifi schen Werkzeuge und keine besonderen Fachkompetenzen.

  • LED-Markierungsknopf im Blinklicht-Modus oder mit kontinuierlicher Beleuchtung.
  • Befestigung durch Verkleben nach Kernbohrung.
  • Eingekapselte und perfekt wasserfeste Elektronik (IP68).
  • Verkabelt über ein originales Vampir-Stecksystem für den Anschluss ohne spezifische Werkzeuge.
  • Empfohlene Installation:
    - 6 m an einem Autobahnknoten.
    - 3 m an einem Kreisverkehr.
    - 10 m an einer gefährlichen Kurve.

Vorteile

  • Beleuchtungsstärke über 360°.
  • Bietet effiziente Sicherheit im Falle eines Ausfalls der herkömmlichen städtischen Straßenbeleuchtung.
  • Funktioniert über eine zentralisierte Solarspannungsversorgung (2 x 20 Wc), wenn sich die Markie-rungsknöpfe im synchronisierten Blinklicht-Modus befinden.
  • Vorteile des Hochleistungs-LED: lange Lebensdauer und sehr niedriger Verbrauch (z.B.:
    9 Hochleistungs-LED von je 1 Watt und 100 Lumen erzeugen dieselbe Lichtstärke wie eine
    50-Watt-Halogenlampe).

Technisches datenblatt auf anfrage
* Champs obligatoires
Your request is sent!